Mittwoch, 13. Dezember 2017

Einmal abheben bitte....

Vorige Woche fragte mich jemand, ob ich auch mal ein Flugzeug bemalen könnte. Klar.....geht alles.....😅😃
Das dachte ich so schnell, aber so einfach war es gar nicht. Die Schrift brachte mich schon etwas ins Schwitzen. Aber nun ist der Flieger fertig. Er ist ungefähr einen halben Meter lang.
Danke fürs schauen. 😍😘



Samstag, 2. Dezember 2017

Klitzekleines Geschenk

Bevor mein Dienst auf dem Weihnachtsmarkt beginnt, zeige ich schnell noch einen kleinen Winzling, den ich fix noch gemacht habe.
Mit so einem Schmuck Anhänger hat man immer ein kleines Geschenk.
Und die süße Schachtel ist mit einer Stanzschablone ausgeschnitten.
Habt alle einen schönen 1. Advent.

Freitag, 1. Dezember 2017

Eine schöne Adventszeit...

Meine Güte, jetzt ist die schöne gemütliche Zeit 😅😂wieder da.  Wie schnell war das Jahr vergangen.  Durch unseren schönen Späturlaub im Oktober auf Mallorca hat es sich wahrscheinlich noch einmal verkürzt.
Jetzt haben wir auf Arbeit noch einmal Hochkonjunktur....aber irgendwie wird die Zeit vergehen.
 Mein schöner Schneemann durfte heute auch wieder vor die Tür, auch wenn wir keinen Krümel Schnee hier haben.
 Die Kekse sind mittlerweile auch gebacken, auch wenn einige etwas lustig aussehen in diesem Jahr. 😆
Auf Arbeit ging es auch noch recht lustig zu....ein Kunde hatte einen großen Bäcker als Holzfigur bestellt und da mussten heute schnell noch ein paar Brote und Brötchen  geformt werden.

Ich wünsche euch allen eine frohe Adventszeit. 🌲🌲

Mittwoch, 22. November 2017

Nikolaus....

Geschafft.....manchmal dachte ich schon, es wird nix mehr.
Aber nun doch...die Mützen kommen bei ganz lieben Menschen in Thüringen  auf einem Weihnachtsmarkt zum Einsatz.
Sie wissen noch nichts davon, aber sie freuen sich bestimmt darüber.🤗
Ich hatte meinen Spaß dabei, über den Sommer immer mal zu stricken.

Donnerstag, 16. November 2017

Mal wieder in 3D

Habt ihr auch noch so viel Zeug herumliegen aus uralten Zeiten???
Aber manchmal sieht es gar nicht so schlecht aus, wenn man auch noch paar schöne Schablonchen mit dazu nimmt.🤣
Habt alle einen schönen Feierabend. 😙

Sonntag, 12. November 2017

Wieder etwas Neues...gg

Das hat mir vielleicht gut gefallen und sofort musste ich bestellen.🤣😅
Mich erwischt es immer so sehr....euch geht's bestimmt nicht so...
Ich sollte Schmuck horten.😍😅


Sind die kleinen Schmuckstücke nicht niedlich? So kleine Anhängerchen kann man doch immer gebrauchen.👍🤗
Nun kommt mir gut in die neue Woche. 
Hier schneit es ganz ruhig.

Freitag, 10. November 2017

Elche....und immer wieder Elche

Heute gibt's einen etwas mädchenhaften Flaschenanhänger zu sehen.
Ich wünsche euch allen ein schönes Wochenende, hoffentlich ohne Schneegestöber.🤣

Freitag, 3. November 2017

Und weiter gehts....

Noch ne Karte musste her. Die Wichtel sind allerliebst.
Da kann man wahrscheinlich mit allen möglichen Farben was machen...

Nun kommt mir gut ins Wochenende. Morgen soll es ja noch einmal richtig schön werden.
Der Garten wartet auf  sein Winteroutfit.

Dienstag, 31. Oktober 2017

Neue Stempelchen

Habt Ihr die schon gesehen???
Bei Scrapbookforever gibts die süßen Wichtel zu kaufen.....
Ich bin richtig verliebt.
Diese Shadow Box passte da so wunderbar dazu. 
Vielleicht gefällt euch die Karte ja auch.


Und morgen wird erst mal wieder gearbeitet.....hihi

Montag, 30. Oktober 2017

Kleine Verpackung

Heute habe ich mal eine kleine Verpackung für ein Cremchen gewerkelt....in meinem Alter freut man sich auch über solche Sachen 😅🤣

Danke fürs schauen und einen schönen Feiertag  wünsche ich euch.
Bei mir war heute Brückentag und da war ich nicht faul.....😄
Nach langer Zeit hing ich wieder mal am Seil 🤗

Freitag, 27. Oktober 2017

Sie ziehen in den Kampf...

So könnte man es denken. Wie fertigen auf Arbeit auch Mini- Nussknacker an. Da gehlren auch diese Musketiere dazu. Und mini heißt bei uns, sie sind 9 cm groß 😅🤣

Es ist alles dran, was auch bei großen Figuren dran Ist, man kann sogar knacken damit....einen Apfelkern vielleicht.😄😊
Ich wünsche euch ein schönes kreatives Wochenende bei diesem Sturm. 

Mittwoch, 25. Oktober 2017

Erste Weihnachtskarte

Man, vor 3 Wochen lagen wir noch am Strand und ließen uns rösten....und jetzt bastel ich Weihnachtskarten.
Aber so ist die Zeit, sie rennt und rennt.
Die kleinen Elche hatte ich mal zur Messe gekauft und jetzt endlich werden sie verarbeitet.

Danke für's schauen und ganz herzlichen Dank für eure Kommentare in der letzten Zeit.

Samstag, 21. Oktober 2017

Endlich verpackt

Eine liebe Freundin kümmerte sich rührend um meinen Knuddeĺkater, als wir im Urlaub waren. Unter anderem bekommt sie heute eine große Dose Olivenöl, welches wir mitbrachten. Die knackige Dose gefiel mir aber nicht und so bekam sie heute ihr neues Outfit.
Danke fürs vorbeischauen und ein schönes Wochenende wünsche ich euch.

Dienstag, 17. Oktober 2017

Sie werden langsam munter....

Ja meine Lieblinge kommen wieder in Aktion.
Solche kleinen Flaschenanhänger sind niedlich. Vielleicht gefällt er euch ja auch.

Danke fürs vorbeischauen.

Samstag, 14. Oktober 2017

Wie konnte ich nur....

mein Leben lang sagen ....'in einen Flieger werde ich nie steigen'
Tja, meine Kinder waren da anderer Meinung und schenkten mir zum Geburtstag einen Urlaub auf Mallorca.
Und das schönste....sie kamen auch noch mit. Außer unserem Junior war Familie komplett unterwegs.
Die Insel ist ein Traum, wenn man sich für Landschaft interessiert.... wir durchquerten das Land von Nord nach Süd und Ost. 
Nur den Ballermann haben wir nicht angeschaut.😅😅









Ein wenig durcheinander hat es die Bilder hochgeladen.  Aber es war wunderschön und nächstes Jahr werden wir das wiederholen.
Vielleicht hat der eine oder andere Leser meines Blogs auch Angst vorm fliegen.....überwindet Euch, ihr werdet es nicht bereuen!!!
Habt ein schönes Wochenende.

Samstag, 16. September 2017

Für einen Elchfan

Die Flasche so zu verschenken, war mir zu einfach. Aber der gute Mann liebt Elche und stellt auch welche selbst her.
Da lag es doch nahe....🤣😂
Er hat sich sehr gefreut.


Samstag, 26. August 2017

Die Kunst liegt im Fertigstellen

Zumindest bei mir. Ich fange viele Sachen an und ....na ja.
Das kennt ihr sicher nicht.😅
Heute habe ich die beiden Utensilienboxen aus Zpagetti Garn  herausgekramt und endlich noch schön mit Spitze verziert und das Futter eingenäht.
So hat man auch mal ein kleines Geschenk. 🤗

Danke, dass ihr noch ab und an hier vorbeischaut.

Uch wünsche euch ein schönes Wochenende.


Freitag, 21. Juli 2017

Wenn man muss....

Geht es auch....😅😃
Ich brauchte ein kleines Anhängsel mit "danke" an einem guten Fläschchen dran.
Und da kommt doch glatt mal eine Schablone von den gefühlten 999 anderen im Haushalt befindlichen zum Einsatz. *LOL*🤣
Aber immerhin....das basteln geht noch.
Danke fürs schauen und schwitzt alle schön weiter!!!




Donnerstag, 15. Juni 2017

Gewitterstimmung

Ich liebe es, am Abend auf dem Schwartenberg zu sitzen und über den Erzgebirgskamm zu schauen.
Heute Abend war es besonders schön.




Dienstag, 13. Juni 2017

Mit Freunden unterwegs

So langsam entwickelt sich meine Bastelseite zum Outdoorblog😄🤣ungewollt, aber im Moment lockt mich nichts an den Basteltisch.
So waren wir mit unseren Freunden in Tisa in Tschechien, sie kannten diese Gegend noch gar nicht. Es ist ein Stück Elbsandsteingebirge auf tschechischer Seite, absolut einzigartig.

So sehen die Felswände eigentlich aus wie in der Dresdner Gegend.


Aber die Löcher in den Felsen sind so groß, dass man prima rumkriechen kann.
Meine bessere Hälfte würde sicher lieber hochklettern....gg

Samstag, 27. Mai 2017

Grüße vom Rübezahl...

Dieses Jahr hat es endlich geklappt, schönes Wetter und ein paar freie Tage.....
So haben wir uns entschlossen, kurzerhand Donnerstag früh gen Osten aufzubrechen und das Riesengebirge aufzusuchen. Diese Gegend war und völlig fremd und wir sahen vor langer Zeit eine Sendung im Fernsehen (für Outdoorfreaks- Biwak heißt sie), wo die Adrspacher Felsenstadt vorgestellt wurde. Und diese wenigen Bilder möchte ich euch zeigen.

 Es war wirklich gigantisch, was wir dort zu sehen bekamen, wir sind ja oft im Elbsandsteingebirge,
aber das hier war noch eine Kante schärfer.

 Da steht halt einfach mal so ein Felsen herum.....

 Ein wenig Blödelei passt ja zu uns.

 Das war die ganz andere Seite vom Riesengebirge, weg vom Tourismus.....ganz schöne
Armut bis völlig zusammengefallene Häuser. Schade um den schönen Stil, der da verloren geht.
Das hintere Haus war in sich schon zusammengebrochen.

 Heute auf der Heimfahrt haben wir noch schnell einen Abstecher auf die Schneekoppe
unternommen, die kannten wir auch noch nicht.

 Es war echt bitter kalt dort oben, 7 Grad und sehr windig, dafür tolle Sicht.

Und nach Spindlermühlen sind wir natürlich auch noch gefahren, wo die Elbe entspringt, links sieht man sie schon als Fluß.
Und der gute Rübezahl an meiner Seite war ein ganz lieber Geselle...*gg*
Nun lege ich meine Füße hoch, die sind weit getrabt in den letzten Tagen!!!